Bauausschusssitzung am 22. Januar 2018

Es geht wieder um die ALDI-Tankstelle in Degernpoint und u.a. um eine Wohnanlage mit einer Tiefgarage in der Weningstraße.

Für ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl ist ALDI zu wenig innovativ und nicht an einer nachhaltigen Wirtschaftsweise interessiert. "Im Zuge der Erweiterung in Degernpoint hätte ein "ALDI to go" in der Innenstadt Synergien für alle Beteiligten zwischen dem Standort in der Innenstadt und dem Gewerbegebiet Degernpoint bringen können. Jetzt wäre eine Solartankstelle in Degernpoint durchaus denkbar gewesen, mit Photovoltaik auf dem Supermarkt-Dach", so Jörg Kästl wörtlich.

Am Beginn der Sitzung stehen wie immer die Bürgeranfragen.

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder