Unsere Ziele

Was haben sich die Ökodemokraten vorgenommen?

 

Die ÖDP verfügt über mehr als 400 kommunale Mandatsträgerinnen und Mandatsträger. In der Ökologisch-Demokratischen Partei engagieren sich Menschen, die ganzheitlich denken und gemeinschaftlich handeln. In zahlreichen Volksabstimmungen haben die Aktiven der ÖDP schon unter Beweis gestellt, dass sie Demokratie leben und die Rechte der Bürgerinnen und Bürger ernst nehmen.

Der oberste Grundsatz des politischen Handelns soll sein, dass man nicht nur an sich selbst denkt, sondern auch solidarisch an alle Menschen auf diesem Planeten und an die zukünftigen Generationen. Das Menschenbild und das Grundsatzprogramm der ÖDP fußen auf christlich-humanistischen Werten. Aus diesem Selbstverständnis heraus sind die Ökodemokraten offen für Menschen verschiedener Religionen und Weltanschauungen.

Fairer Handel und der sorgsame Umgang mit den Ressourcen sind selbstverständlich.

Und durch mehr direkte Demokratie sollen die wirtschaftlichen und ökologischen Grundlagen der Gesellschaft bewahrt und soziale Gerechtigkeit festgelegt werden. Das volle Grundsatzprogramm finden sie hier.

 

Speziell für unsere Heimat Moosburg wollen wir uns engagieren!

 

Auch für die Stadt Moosburg bedarf es einer sozial orientierten und ökologischen Politik, die für die Bewahrung der Lebensgrundlagen eintritt und die demokratische Erneuerung vorantreibt. Dazu gehört die Transparenz im Wirken des Bürgermeisters und des Stadtrates. Grundlagen und Entscheidungen müssen für die Bürgerinnen und Bürger jederzeit erklärbar sein und offen dargelegt werden. Der Bürgermeister ist mit seiner Verwaltung erster Servicedienstleiter für alle Bürger.

"Jeder Zug-ein Halt in Moosburg", mit einer konsequenten Bahnanbindung nach München und Landshut wird das Auto für Pendler und regelmäßige Zugfahrer oftmals überflüssig.

Mobilfunktechnik in der Innenstadt und in der Nähe von Schulen, Kindergärten, Kinderhorten und Wohnungen muss gesundheitsverträglicher gestaltet werden z.B. nach Salzburger Vorbild. Darüber hinaus werden auch Konzentrationszonen für die Masten und eine Senkung der Grenzwerte benötigt.

Die Stadt Moosburg soll durch ihre Familienfreundlichkeit bestechen. Der sichere Schulweg ist ein wichtiger Bestandteil, genauso wie die Ganztagsgrundschule als Konzept zur nachhaltigen Förderung aller Kinder, Chancengleichheit und die zusätzliche Förderung bei Sport und Musik. Den Familien insbesondere den Müttern und Vätern in unserer Gesellschaft wird eine individuelle Verbindung von Arbeit, Erziehung, Familienleben und Freizeit ermöglicht.

Zu einer ganzheitlichen Stadtpolitik gehört auch die Barrierefreiheit und Seniorenfreundlichkeit in allen Lebensbereichen. "Abgesenkte Gehwege sind längst nicht alles." Dazu gehören auch eine barrierefreie Stadtverwaltung und die Webseite der Stadt mit allen wichtigen Informationen und die verträgliche Gewerbeansiedlung in der Innenstadt. Es muss Chefsache des Bürgermeisters sein, dass in der Innenstadt z.B. ein Lebensmittelhändler bzw. ein Drogeriemarkt vorhanden ist.

Auch über die Asylbewerber machen wir uns Gedanken. Sie sollen genau so respektvoll wie alle anderen Menschen behandelt werden, solange sie da sind.

 

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder