Volksbegehren Artenvielfalt - Rettet die Bienen!: 12% in Moosburg bisher erreicht

Über 1.500 Personen haben sich bis Freitagmittag (08.02.2019) für das Volksbegehren "Artenschutz - Rettet die Bienen!" in Moosburg eingetragen. ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl ist begeistert von der Motivation der Moosburger Bürgerinnen und Bürger. "Ein großes Dankeschön an alle, die mit ihrem Ausweis das Moosburger Rathaus aufgesucht haben", so Jörg Kästl wörtlich. Bei rund 13.000 Wahlberechtigten entspricht das einem Ergebnis von über 12 Prozent. Ein Ergebnis, für das die ÖDP Moosburg den Moosburger Bürgerinnen und Bürgern höchste Anerkennung ausspricht. "Wenn wir diese 12 Prozent bayernweit erreichen, muss die Staatsregierung endlich reagieren. Dann kommen wir bei der Rettung aller Bienen, der Artenvielfalt und der Bauern in Bayern wirklich mehrere Schritte weiter", ist ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl überzeugt. Die Eintragung für das Volksbegehren ist in Moosburg noch bis Mittwochabend 20 Uhr möglich.

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

25. Mai 2019

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder